Mutation / Aberration / Mischlinge

Hier finden sie Informationen und Bilder über die verschiedenen Mutationen sowie ihrer Vererbung bei den Kreuzschnäbeln und anderen Cardueliden. Es werden Aberrationen vorgestellt und verschiedenen Finkenmischlinge.

Zum Öffnen klicken sie auf die Bilder.


Vererbungsregeln 046714cfcd208495d565ef66e7dff9f98764da

 

Mutationen Kreuzschnäbel (Loxia) 282382a123fef5ed2cc9a89e49d97cc8ff8d5e.


Mutationen Birkenzeisig (Acanthis flammea) 062167cfcd208495d565ef66e7dff9f98764da.

 

Mutationen Fichtenzeisig (Spinus pinus) 186194d0bcd5512072a60488adb464427e5c34.

 

Aberrationen Kreuzschnäbel 023534cfcd208495d565ef66e7dff9f98764da.

 

Finkenmischlinge 3793759d825b28917d71009af300d642d17784.